*Geschenkt* GRATIS Siemens CFX65 + DVD-Player

 

Deutsches Museum Bonn

Das Deutsche Museum Bonn im Wissenschaftszentrum ist das erste Museum für zeitgenössische Technik in Deutschland. Es entstand durch die gemeinsame Anstrengung des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft, des Landes Nordrhein-Westfalen und der Bundesstadt Bonn.

* * *


Das Deutsche Museum Bonn zeigt die Sternstunden der Forschung und Technik in Deutschland nach 1945:

Sie können im Deutschen Museum Bonn mit Viren Halma spielen und eine Reise durch das Gehirn simulieren. Sie können die aktuelle Technikdiskussion mit den führenden Wissen-schaftlern, Experten und politischen Denkern verfolgen.

Sie können mit Exponaten experimentieren, Simulatoren bedienen und Dokumentationen erforschen.

Zusätzlich finden regelmäßige Veranstaltungen statt, die die Mysterien der Wissenschaft faßbar machen:

„Wissenschaft live" gibt den Besuchern die Möglichkeit, mit Erfindern, Nobelpreisträgern und Forschern zu diskutieren.

Per Direktübertragung und Video-Fernsehen sind die Besucher live dabei in Labors, auf Forschungsstationen und sogar im Weltraum.

Weitere Informationen: Dr. Peter Frieß, Deutsches Museum Bonn im Wissenschaftszentrum Ahrstr. 45, 53175 Bonn, Tel. 0228-302255, Fax: 0228-302254

Ahrstraße 45
Tel.: 302-252
Bahn: 16/63
Bus: 610/614 bis Kennedyallee
Öffnungszeiten: Di-So 10-18 Uhr

 

hier geht es zum Internet-Angebot des Deutschen Museum Bonn

zurück zur Szene Bonn -Homepage