wb01337_.gif (904 Byte)
eine Seite zurück

Plus Online Shop

wb01339_.gif (896 Byte)
eine Seite vor

Mit den roten Pfeilen am Anfang einer Seite, können Sie innerhalb eines Bereichs bequem vor- und zurückblättern

Schnellsuche
Suchbegriff

 

 

 

Jojo Moyes
Mein Herz in zwei Welten (Lou, Bd. 3)
Wunderlich

„Trag deine Ringelstrumpfhosen mit Stolz. Führe ein unerschrockenes Leben. Fordere dich heraus. Lebe einfach.“ Diese Sätze hat Will Louisa mit auf den Weg gegeben. Doch nach seinem Tod brach eine Welt für sie zusammen. Es hat lange gedauert, aber endlich ist sie bereit, seinen Worten zu folgen und wagt in New York den Neuanfang.

Die glamouröse Welt ihrer Arbeitgeber könnte von Lous altem Leben in der englischen Kleinstadt nicht weiter entfernt sein. Dort ist ein Teil ihres Herzens zurückgeblieben: bei ihrer liebenswert chaotischen Familie und vor allem bei Sam, dem Mann, der sie auffing, als sie fiel.

Während Lou versucht, New York zu erobern und herauszufinden, wer Louisa Clark wirklich ist, muss sie feststellen, wie groß die Gefahr ist, sich selbst und andere auf dem Weg zu verlieren. Und am Ende muss sie sich die Frage stellen: Ist es möglich, ein Herz zu heilen, das in zwei Welten zuhause ist?

 

 

 

 

 

Ann Cleves
Die Tote im roten Kleid (Shetland-Krimis, Bd. 7)
Rowohlt Taschenbuch Verlag

Eine Lawine aus Schlamm und Dreck … Es ist dunkel und kalt in Shetland. Seit Monaten regnet es. Auf dem Weg ins Tal reißt das Wasser gewaltige Erdmassen mit sich, die Teile des kleinen Örtchens Ravenswick unter sich begraben. Bei den Aufräumarbeiten findet man in den Trümmern eines Hauses die Leiche einer unbekannten Frau in blutrotem Seidenkleid.

Kommissar Jimmy Perez will wissen, wer sie ist – doch stößt er bei den Inselbewohnern auf eine Mauer des Schweigens. Als sich herausstellt, dass die Frau ermordet wurde, ruft Perez seine alte Kollegin Willow Reeves aus Inverness zur Hilfe. Die ist noch nicht vor Ort, da gibt es bereits das zweite Opfer ...

 

 

 

 

Matthew J. Arlidge
D.I. Helen Grace: Eingeschlossen (Ein Fall für Helen Grace, Bd. 6)
Rowohlt Taschenbuch Verlag

Hinter Gittern, unter Mördern ... Angeklagt wegen mehrfachen Mordes wartet D.I. Helen Grace auf ihren Prozess: Jeder Möglichkeit beraubt, ihre Unschuld zu beweisen, ist Helen im Gefängnis Holloway Zielscheibe all derer, die sie bisher verfolgt hat. Und die Übergriffe werden brutaler. Ihre einzige Verbündete: Detective Sergeant Charlie Brooks, die felsenfest an Helens Unschuld glaubt.

Charlie setzt alles daran, den wahren Täter zu finden. Erst recht, als in Holloway ein brutales Verbrechen geschieht. Alles deutet auf einen Serienmörder hin. Und für Helen beginnt ein Kampf ums nackte Überleben.

 

 

 

 

 

 

David Gilman
Legenden des Krieges: Der große Sturm (Thomas Blackstone, Band 4)
Rowohlt Taschenbuch Verlag

Die Ritterlichkeit stirbt mit dem ersten Hieb … Frankreich, 1360. Im Dienste der englischen Krone kämpfen sich Thomas Blackstone und seine Männer bis nach Paris vor. Doch die Hauptstadt ist uneinnehmbar. Allerdings besteht der Prinz von Wales darauf, die ungeschützten Vorstädte dem Erdboden gleichzumachen.

Thomas sieht dem Gemetzel angewidert zu – bis ein gewaltiger, vernichtender Sturm aufzieht. Er bewirkt, dass sich die beiden Königreiche wieder aufeinander zubewegen. Während der Verhandlungen bietet sich Thomas eine einmalige Chance: Er erhält den Auftrag, nach Mailand zu reisen – und sieht die Zeit seiner Rache gekommen …

 

 

 

 

 

 

Sabine Becht, Sven Talaron, Florian Fritz
Ligurien MM-Wandern
Michael Müller Verlag

Schön, schmal und oho! Flachland gibt es kaum in der drittkleinsten Region Italiens. Hier reichen die Berge fast bis ans Meer, von Ventimiglia an der französischen Grenze im Westen bis La Spezia an der Grenze zur Toscana im Osten. Und hier haben unsere Autoren Sabine Becht und Florian Fritz 35 der feinsten Touren für Sie ausgewählt – zu den 2.000ern im westlichen Hinterland oder auf spektakulären Küstenwanderrouten zwischen Orten mit so klingenden Namen wie Portofino und Portovenere.

Ein ganz besonderer Schwerpunkt liegt natürlich auf dem ligurischen Wandergebiet schlechthin, den Cinque Terre mit ihren traumhaften Küstenpfaden, ganz nebenbei auch noch Nationalpark und UNESCO-Weltkulturerbe.

 

 

 

Barbara Barkhausen
111 Gründe, Australien zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt
Schwarzkopf & Schwarzkopf Media

Eine literarische Reise ans Ende der Welt. Turmhohe Eukalyptusbäume, bunte Wildblumen, karge Gras- und tropische Farnbäume und Palmen … Wer bei Australien nur rote Erde und Wüste im Kopf hat, der liegt völlig falsch. Hier gibt es mehrere Zeit- wie auch Klimazonen: Von den ariden Gebieten im Inneren zu mediterran anmutenden Klimazonen an den Küsten und tropischen Gefilden im Norden. Diese Vielfalt spiegelt sich auch in den teils skurrilen Bewohnern wider.

In der Tierwelt gehören dazu die giftigsten Tiere der Welt, aber auch bunte Papageien, stolze Laufvögel, kuschelige Koalas und umtriebige Kängurus. Und in der Menschenwelt stehen die Aborigines mit der ältesten Kultur der Erde unverwüstbaren Charakteren im Outback, relaxten Hippie-Surfern und geschäftigen Städtern aus den Millionenmetropolen Sydney und Melbourne gegenüber, die jedoch alle eines gemeinsam haben: Sie wachsen einem rasch ans Herz. 111 Geschichten beschreiben auf amüsante Weise, warum Australien ein so liebenswertes wie faszinierendes Land ist.

 

 

 

Ulrich F Sackstedt
Auswandern nach Neuseeland: Viele Tipps und Infos zu Visum und Einreise, Jobsuche und Leben in Neuseeland
Hayit Mundo Marketing

Neuseeland wird gerne als ein Stück Europa mitten im Pazifik beschrieben. So mancher träumt davon, an diesem für uns fernen Ende der Welt einen Neuanfang zu wagen. Doch bevor es soweit ist, muss so manche bürokratische Klippen umschifft und sich durch einen Dschungel an Einwanderungsbestimmungen und -voraussetzungen gekämpft werden. Denn in Neuseeland herrschen klare Vorstellungen, welcher Personenkreis als Einwanderer erwünscht ist.

Der Ratgeber "Auswandern nach Neuseeland" aus dem Kölner Hayit Verlag soll allen eine Hilfe sein, die über eine Auswanderung nachdenken oder diese bereits vorbereiten. So wird der komplizierte Fragenkomplex zur Aufenthaltserlaubnis in Neuseeland verständlich und übersichtlich aufbereitet. Visum, Gebühren und Antragstellung beschäftigt potenzielle Auswanderer in der ersten Phase. Im zweiten Schritt möchte man auch wissen, welche weiteren Maßnahmen in der neuen Heimat notwendig und möglich sind. Dringende Aufgaben dabei sind die Wohnungs- und Jobsuche. Aber man möchte auch überblicken, wie das Gesundheitswesen, das Schulsystem und das Steuersystem organisiert sind. Der Hayit-Ratgeber geht auf alle diese Fragen kompetent ein.

Hintergrundinformationen zu Land und Leuten fehlen in diesem Ratgeber nicht. Eine umfangreiche Adressensammlung mit Internet-Links zu Behörden, Vertragsärzten und Umzugsspeditionen runden den nützlichen Titel ab. Insgesamt ein Ratgeber mit vielen Tipps, der viel Zeit, Mühe und Geld sparen hilft.

 

 

Momox.de - Einfach verkaufen.