wb01337_.gif (904 Byte)
eine Seite zurück

Plus Online Shop

wb01339_.gif (896 Byte)
eine Seite vor

Mit den roten Pfeilen am Anfang einer Seite, können Sie innerhalb eines Bereichs bequem vor- und zurückblättern

Schnellsuche
Suchbegriff

 

 

Karin Slaughter
Die gute Tochter
HarperCollins

„Lauf!“, fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. „Lauf weg!“ Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers ...

Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein.

„Die gute Tochter“ ist ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

 

 

Hédi Kaddour
Die Großmächtigen
Aufbau Verlag

1922 ist die Welt in der maghrebinischen Stadt Nahbès zu aller Zufriedenheit aufgeteilt. Bis ein amerikanisches Filmteam wie ein Meteor in dem Wüstenort einschlägt. Für einen Moment begegnen sich die Amerikanerin Kathryn und Raouf, der Sohn des Caïd, die junge Witwe Ranja, der altersmilde Kolonialist Ganthier und die kesse Pariser Journalistin Gabrielle in einer ebenso unbeschwerten wie abenteuerlichen Utopie – ehe das Rad der Geschichte einen jeden wieder an seinen Platz verweist.

In seinem vielfach ausgezeichneten Roman erzählt Kaddour mit Witz und Weisheit, Poesie und Tempo von einer vergangenen, verblüffend vertrauten Epoche voller Aufbrüche und dramatischer Kollisionen.

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

 

 

Gisbert Haefs
Das Ohr des Kapitäns
Heyne Verlag

Nach dem Ende des Spanischen Erbfolgekriegs im Jahr 1713 erhalten englische Händler das Monopol für die Belieferung des spanischen Kolonialreichs in Südamerika mit schwarzen Sklaven. Eines Tages weigert sich der »Händler« Jenkins (de facto wohl Schmuggler), sich von der spanischen Küstenwache vor Kuba kontrollieren zu lassen, worauf der spanische Kapitän dem Zeternden kurzerhand das linke Ohr abschneidet.

Als Jenkins das Beweisstück in London vorlegt, ist das in der aufgeheizten Stimmung für England Grund genug, mit dem größten Flottenaufgebot seit der Armada zu reagieren. Es kommt zum Kolonialkrieg in der Karibik. Der später berühmte Romanautor Tobias Smollett nimmt als junger Assistenzarzt an Bord eines britischen Linienschiffs an der Unternehmung teil.

Sklavenhandel, Schmuggelware und ein Kriegsgrund – der neue große historische Roman von Gisbert Haefs

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

 

Leïla Slimani
Dann schlaf auch du
Luchterhand Literaturverlag

Sie wollen das perfekte Paar sein, Kinder und Beruf unter einen Hut bringen, alles irgendwie richtig machen. Und sie finden die ideale Nanny, die ihnen das alles erst möglich macht. Doch wie gut kann man einen fremden Menschen kennen? Und wie sehr kann man ihm vertrauen? Sie haben Glück gehabt, denken sich Myriam und Paul, als sie Louise einstellen - eine Nanny wie aus dem Bilderbuch, die auf ihre beiden kleinen Kinder aufpasst, in der schönen Pariser Altbauwohnung im 10. Arrondissement.

Wie mit unsichtbaren Fäden hält Louise die Familie zusammen, ebenso unbemerkt wie mächtig. In wenigen Wochen schon ist sie unentbehrlich geworden. Myriam und Paul ahnen nichts von den Abgründen und von der Verletzlichkeit der Frau, der sie das Kostbarste anvertrauen, das sie besitzen. Von der tiefen Einsamkeit, in der sich die fünfzigjährige Frau zu verlieren droht. Bis eines Tages die Tragödie über die kleine Familie hereinbricht. Ebenso unaufhaltsam wie schrecklich …

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

 

 

John Grisham
Das Original
Heyne Verlag

Ein Coup, der die Buchwelt erschüttert: In einer spektakulären Aktion werden die handgeschriebenen Manuskripte von F. Scott Fitzgerald aus der Bibliothek der Universität Princeton gestohlen. Eine Beute von unschätzbarem Wert. Das FBI übernimmt die Ermittlungen, und binnen weniger Tage kommt es zu ersten Festnahmen. Ein Täter aber bleibt wie vom Erdboden verschluckt und mit ihm die wertvollen Schriften. Doch endlich gibt es eine heiße Spur.

Sie führt nach Florida, in die Buchhandlung von Bruce Cable, der seine Hände allerdings in Unschuld wäscht. Und so heuert das Ermittlungsteam eine junge Autorin an, die sich gegen eine großzügige Vergütung in das Leben des Buchhändlers einschleichen soll. Doch die Ermittler haben die Rechnung ohne Bruce Cable gemacht, der überaus findig sein ganz eigenes Spiel mit ihnen treibt.

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

 

Tom Drury
Grouse County
Klett-Cotta

Die USA befinden sich im Wandel. Doch in Grouse County, irgendwo im Mittleren Westen, ist die Zeit stehengeblieben. Hier findet man sie noch, die „echten“ Amerikaner, die mit Stolz ihr Tageswerk verrichten und sich nicht gern auf den Arm nehmen lassen. Auch nicht von einem trockenen Alkoholiker, der sich zum Sheriff wählen lassen will. Grouse County ist die Heimat der Darlings und anderer liebenswerter Eigenbrötler.

Das Leben der Menschen dort zerbröckelt langsam, aber unaufhaltsam, denn sie alle jagen ihren unrealistischen Träumen nach – gleich, was es kostet. Sie sind der Dorn im Auge des örtlichen Sheriffs, Dan Norman, der bestrebt ist, die Harmonie in seinem County zu wahren. Dafür ist er sogar bereit, sich auf einen Wahlkampf um das Amt des Sheriffs einzulassen. Die jüngere Generation sieht dagegen nur einen Ausweg, um dem ländlichen Mief zu entkommen: Grouse County verlassen und nie mehr zurückkehren ...

Der Band enthält die drei Romane „Das Ende des Vandalismus“, „Die Traumjäger“ und den bisher auf Deutsch unveröffentlichten Roman „Pazifik“, mit denen Tom Drury sich in die erste Liga der amerikanischen Romanciers geschrieben hat. Tom Drury, geboren 1956 in Iowa, zählt zu den wichtigsten amerikanischen Schriftstellern seiner Generation. Seine Romane gelten als moderne Klassiker. Er veröffentlicht unter anderem im „New Yorker“ und in „Harper’s Magazine“. Drury lebt zur Zeit in Berlin.

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

 

 

Tim Winton
Inselleben: Mein Australien
Luchterhand Literaturverlag

Bei Tim Winton ist die Natur Australiens allgegenwärtig, und hier erzählt er, wie diese enge Beziehung entstanden ist, wie sehr sie seine Gedanken, sein Schreiben und sein Leben prägt. Sein beeindruckendes, poetisches und intensives Buch ist auch ein Plädoyer für Achtsamkeit, für einen neuen Dialog mit der Natur. Er ist auf Berge geklettert, hat in der Wüste gecampt, am Ningaloo Reef getaucht, ist auf den Wellen rund um seine Insel gesurft, und er hat dabei den Rhythmus, die Gefahren, das eigenständige Wesen der Natur erfahren.

Denn trotz aller Konflikte zwischen Wildnis und menschlicher Zivilisation, trotz Umweltzerstörung und Klimawandel: Die Natur ist auch ohne den Menschen da. Tim Winton erzählt davon, wie gut es tun kann, sich bewusst zu machen, dass es immer etwas geben wird, das älter, größer, reicher und komplexer ist als wir, die Menschen; und er berichtet von der Gedankenwelt und dem Erfahrungsschatz der Aborigines, ihrem ganz eigenen Verhältnis zur natürlichen Welt.

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

 

Lana Lux
Kukolka
Aufbau Verlag

Ukraine, 90er Jahre. Große Party der Freiheit. Manche tanzen und fressen oben auf dem Trümmerhaufen der Sowjetunion, andere versuchen noch, ihn zu erklimmen. Auch Samira. Mit sieben Jahren macht sie sich auf die Suche nach Freiheit und Wohlstand. Während teure Autos die Straßen schmücken, lebt Samira mit ein paar anderen Kids in einem Haus, wo es keinen Strom, kein warmes Wasser und kein Klo gibt.

Aber es geht ihr bestens. Sie hat ein eigenes Sofa zum Schlafen und eine fast erwachsene Freundin, die ihr alles beibringt. Außerdem hat sie einen Job, und den macht sie gut: betteln. Niemand kann diesem schönen Kind widerstehen, auch Rocky nicht. Er nennt sie Kukolka, Püppchen. Wenn Kukolka ihn lange genug massiert, gibt er ihr sogar Schokolade. Alles scheint perfekt zu sein. Doch Samira hält an ihrem Traum von Deutschland fest. Und ihr Traum wird in Erfüllung gehen, komme, was wolle.

Lana Lux hat einen gnadenlos realistischen Roman über Ausbeutung, Gewalt und Schikane geschrieben, über ein Leben am Rande der Gesellschaft, geführt von einer Heldin, die trotz allem schillernder nicht sein könnte. „Ein großes, ergreifendes Buch, bei dem ich mich so sehr nach einem Happy End gesehnt habe wie noch niemals zuvor.“ Olga Grjasnowa

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

 

 

Alessandro Baricco
Die junge Braut
Hoffmann und Campe

Eine Familie in einem alten Gutshaus: Da ist der Vater, der gar nicht der Vater ist. Da ist die bizarr schöne Mutter. Der Onkel, der ununterbrochen schläft. Die hinkende Tochter. Und eines Tages steht die junge Braut in der Tür, die sich dem Sohn versprochen hat – der unauffindbar ist. Sie bleibt bei der Familie und lernt, was es heißt, das eigene Schicksal zu bestimmen. Als sie genau darin die Katastrophe erkennt, rettet sie sich in die Liebe zu dem abwesenden Sohn und in das stoische Warten auf ihn.

Doch eines Tages muss sie einsehen, dass sie nicht mehr warten kann. Alessandro Baricco führt uns in eine Welt, die zusammengesetzt ist aus Schicksalen, Geheimnissen, Erwartungen. Es ist ein Experiment: Was, wenn alles immer nur ein und dieselbe Geschichte ist, aus wechselnden Perspektiven erzählt, von verschiedenen Sehnsüchten geprägt, von unterschiedlichen Menschen gelebt? Eine anarchische Hymne auf das Schreiben, das Leben und die Liebe.

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

 

 

Akram El-Bahay
Bücherstadt - Die Bibliothek der flüsternden Schatten
Bastei Lübbe

Eine riesige unterirdische Bibliothek, hallende Bücherschluchten, Geheimnisse in jedem Buch …

Sam ist ein Dieb - aber mit einer List gelingt es ihm trotzdem, in die Palastwache von Mythia aufgenommen zu werden. Er träumt von einem neuen Leben, von großen Aufgaben. Vielleicht wird er gar als Wache des Weißen Königs eingesetzt? Doch statt des Königs soll er nur alte, staubige Bücher bewachen, in der riesigen Bibliothek unterhalb der Stadt. Wie langweilig! Sam kann nicht mal lesen. Bald jedoch erfährt er am eigenen Leib, dass die hallenden Bücherschluchten ebenso gefährliche wie fantastische Geheimnisse bergen …

„Bücherstadt“ ist der Auftakt einer großen neuen Trilogie. Akram El-Bahay lässt durch seine poetische Sprache eine neue Welt entstehen - ganz großes Kopfkino!

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

 

 

Grégoire Delacourt
Der Dichter der Familie
Atlantik

Mit sieben Jahren schreibt Édouard sein erstes Gedicht. Wie charmant! Die Familie ist entzückt, von jetzt an steht fest: Édouard ist der Dichter der Familie. Doch für ihn beginnt damit der unaufhaltsame Abstieg: Die Jahre vergehen, und vergebens versucht er diesen einen Moment reiner Liebe und Bewunderung wiederauferstehen zu lassen. Nichts will ihm gelingen: Er wählt die falsche Frau und muss machtlos zusehen, wie seine Familie zerbricht.

Statt Schriftsteller wird er Werbetexter, trotz seiner Erfolge fühlt er sich als Versager. »Schreiben heilt«, hat sein Vater immer gesagt – wird Édouard schließlich die Worte finden, die ihn und seine Liebsten zu heilen vermögen?

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

 

Heinrich Bauregger
Gardaseeberge: Die schönsten Tal- und Höhenwanderungen
Bergverlag Rother

Eingebettet in steil aufragende Berge gehört der Gardasee mit seinem mediterranen Klima und der südlichen Vegetation zu einem der reizvollsten Feriengebiete Europas. Die umliegenden Berge bieten Wanderern eine große Zahl an noch wenig bekannten, beschaulichen Tourenmöglichkeiten – ein herrlicher Kontrast zum Trubel am palmenumsäumten See. Der Rother Wanderführer beschreibt 57 schöne und abwechslungsreiche Wanderungen in den Gardaseebergen. Die Tourenauswahl umfasst vorwiegend genussvolle Spaziergänge, leichte und mittelschwere Halbtages- und Tageswanderungen durch einsame Bergdörfer und herrliche Kultur- und Bauernlandschaften der Hochtäler.

Auch einige anspruchsvollere Gipfelziele, wie der Monte Baldo, und zwei Mehrtagestouren finden sich unter den Vorschlägen. Jede Tour wird mit einer übersichtlichen Kurzinfo mit allen nötigen Informationen, einer zuverlässigen Wegbeschreibung, einem Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und einem aussagekräftigen Höhenprofil vorgestellt. Autor Heinrich Bauregger gibt zudem zahlreiche Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen und macht den Rother Wanderführer damit zu einem praktischen Urlaubsbegleiter. GPS-Tracks stehen auf der Internetseite des Bergverlag Rother zum Download bereit.

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

Walter Iwersen, Elisabeth van de Wetering
Sardinien: Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen
Bergverlag Rother

Steil türmt sich die zerklüftete Küste auf, bizarr geformt sind die Granitberge und alles ist umgeben vom türkisfarbenen Meer – Wandern durch die paradiesisch wilden Szenerien auf Sardinien ist pures Vergnügen. Der Rother Wanderführer »Sardinien« wurde für die vorliegende 9. Auflage auf üppige 70 Routen erweitert und bietet dem Wanderer damit ein umfangreiches Spektrum reizvoller Küsten- und Bergwanderungen.

Die Auswahl umfasst leichte, mittelschwere und anspruchsvolle Touren, von romantischen Strandspaziergängen bis zu kühnen Gipfelbesteigungen. Viele Wanderungen verlaufen abwechslungsreich auf alten Hirtenpfaden und Köhlerwegen durch einsame, archaische Landschaften, in denen Schaf- und Ziegenherden grasen oder halbwilde Schweine, Esel und Pferde anzutreffen sind.

Die Touren werden jeweils mit einer Kurzinfo mit allen wichtigen Angaben, einer zuverlässigen Wegbeschreibung, einem Kartenausschnitt mit eingezeichnetem Routenverlauf und einem aussagekräftigen Höhenprofil vorgestellt. Für jede Tour stehen GPS-Daten zum Download zur Verfügung. Atemberaubende Fotos wecken bereits daheim die Vorfreude auf den Wanderurlaub.

Die Autoren Walter Iwersen und Elisabeth van de Wetering sind seit vielen Jahren begeisterte Sardinien-Reisende, die alle Ecken der Insel hervorragend kennen. Sie haben bereits mehrere Wanderführer aus dem Bergverlag Rother verfasst.

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

Rolf Goetz
Kreta: Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen
Bergverlag Rother

Kreta ist für erholungssuchende Urlauber die perfekte Insel zur Entschleunigung. Und sie ist ein großartiges Wanderrevier! Wild und ursprünglich zeigt sich die Insel in weiten Teilen, landschaftsprägend sind drei mächtige, von tiefen Schluchten zerfurchte Gebirgszüge. Aber auch die Strände laden zu herrlichen Wanderungen mit Badestopps ein. Die 65 schönsten Küsten- und Bergwanderungen auf Griechenlands größter und vielseitigster Insel stellt der Rother Wanderführer »Kreta« vor.

Die Auswahl reicht von gemütlichen Touren durch Weinberge und Olivenhaine bis zu luftigen Gipfelzielen. Imposante Canyons können durchquert und versteckte Tropfsteinhöhlen erkundet werden. Sogar einige anspruchsvolle Zweitausender gibt es zu erklimmen. Überall lassen sich kleine Dörfer und abgeschiedene Klöster entdecken, Tavernen laden zu gemütlichen Pausen ein. Aussichtsreiche Küstentrails führen zu stillen Badebuchten. Und was gibt es Schöneres, als nach einer Wanderung ins blaue Meer zu springen?

Alle Tourenvorschläge verfügen über Kurzinfos mit allen wichtigen Angaben, genaue Wegbeschreibungen, aussagekräftige Höhenprofile und detaillierte Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf. Außerdem gibt es viele Tipps zu Einkehr- und Bademöglichkeiten, Varianten und Sehenswürdigkeiten. GPS-Daten stehen zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother zur Verfügung. Damit kann sich jeder Urlauber auf erholsame und erlebnisreiche Tage am Mittelmeer freuen.

Rolf Goetz ist freiberuflicher Journalist und Autor zahlreicher Reise- und Wanderführer zum Mittelmeerraum, den Kanarischen Inseln und Madeira.

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

 

Oliver Breda
Wanderführer Madeira
Michael Müller Verlag

Mitten im Atlantik präsentiert der Profi-Wanderführer Oliver Breda 37 Touren für jeden Geschmack und jede sportliche Ambition. Madeira hat auf kleinstem Raum Fantastisches zu bieten: markante felsige Küsten, dichten, märchenhaften Lorbeerwald, zahlreiche Wasserfälle und eine zerklüftete Hochgebirgsregion, die es mit anderen Gebirgen dieser Welt durchaus aufnehmen kann.

Erst in jüngster Zeit wurden interessante Wege neu angelegt, uralte Pfade hat man restauriert, und auf den inseltypischen Levadas (offene Wasserkanäle) erreichen Wanderer Gebiete, die Nur-Urlauber niemals zu Gesicht bekommen. Das Beste zum Schluss: Auf Madeira sind die Wanderbedingungen das ganze Jahr über ideal.

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

 

 

 

 

Angela Nitsche
Wanderführer Fränkische Schweiz
Michael Müller Verlag

Hier, im alten „Gebürg“, entdeckten Erlanger Studenten die Musterlandschaft der deutschen Romantik. Zu Fuß natürlich. Ein paar Jahrhunderte später versucht dies eine Redakteurin des Erlanger Michael Müller Verlages erneut. Wieder zu Fuß. Erkunden Sie mit ihr auf den 35 außerordentlich asphaltarmen Touren den reizvollen Flickenteppich der Fränkischen Schweiz, gespickt mit Fachwerk, Burgen (die auch noch als Ruinen etwas hermachen), Kirchen, Gasthöfen und Brauereien.

Das Unterwegssein in den hellen Buchenwäldern, vorbei an Magerrasenhängen mit ihren Orchideen, in den anmutigen Tälern und Tälchen, flankiert von den charakteristischen Kalksteinfelsen, durch blühende oder fruchtbehängte Streuobstwiesen wirkt auch heute noch wie ein ZivilisationsTherapeutikum. Versprochen!

Jetzt bei Amazon bestellen

 

 

 

Momox.de - Einfach verkaufen.